Jurisprudence

Nr. 33 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 20. Dezember 2017 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich - 6B_989/2017

Die StA IV ZH erhob gegen X. Anklage wegen vorsätzlicher Tötung und Nötigung sowie wegen Raubes und beantragte eine Freiheitsstrafe von 11 Jahren, den Widerruf einer Vorstrafe sowie die Anordnung…

Nr. 35 Tribunal fédéral, Ire Cour de droit public, Arrêt du 7 décembre 2017 dans la cause A. contre Ministère public du canton de Genève - 1B_451/2017

Dans le cadre d’une procédure pénale pour faux dans les titres, le ministère public genevois a convoqué A. – domicilié à Londres – à une audience du 21 décembre 2016. L’intéressé n’ayant pas donné…

Nr. 36 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 7. Februar 2018 i.S. A. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Luzern und X. - 6B_981/2017

X. verursachte einen Verkehrsunfall, bei welchem A. verletzt wurde. Die StA LU verurteilte X. wegen fahrlässiger Körperverletzung zu einer bedingten Geldstrafe sowie einer Busse und auferlegte ihr…

Nr. 37 Tribunal fédéral, Cour de droit pénal, Arrêt du 2 mai 2018 dans la cause A. contre Ministère public de la République et canton de Genève - 6B_614/2017

Par ordonnance pénale du 14 avril 2016, le Ministère public genevois a condamné X. pour blanchiment aggravé d’argent à une peine privative de liberté de six mois avec sursis pendant cinq ans et a…

Nr. 39 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 21. März 2018 i.S. Eidgenössisches Finanzdepartement gegen Bank A. - 1B_433/2017

Das Eidgenössische Finanzdepartement führt ein Verwaltungsstrafverfahren gegen verantwortliche Personen der Bank A. wegen des Verdachts der Verletzung von Meldepflichten nach dem Bundesgesetz vom 10…

Nr. 27 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 3. Oktober 2017 i.S. Stiftung A. gegen Staatsanwaltschaft des Kantons Thurgau - 1B_132/2017

Die StA TG für Wirtschaftsstraffälle und Organisierte Kriminalität führt eine Strafuntersuchung gegen C. wegen Konkurs- bzw. Betreibungsdelikten und weiterer Straftaten. Der Beschuldigte ist…

Nr. 29 Cour européenne des droits de l'homme, 5e section, Décision du 20 février 2018, Dieter Krombach c. France, requête no 67521/14

Dieter Krombach, ressortissant allemand a été mis en cause en 1982 en lien avec la mort de Kalinka Bamberski, âgée de 15 ans lorsqu’elle séjournait chez lui, en Allemagne. La procédure pénale menée…