Heft Nr. 2

Editorial


Rechtsprechung

1. Internationales Strafrecht, EMRK und Verfassungsrecht

2. Strafverfahrensrecht

Nr. 16 Kassationsgericht Zürich, Zirkulationsbeschluss vom 23. Juli 2008 i.S. X. gegen Staatsanwaltschaft IV des Kantons Zürich und Y. (Nichtigkeitsbeschwerde) - AC070022

Art. 6 Ziff 2 EMRK, Art. 32 Abs 1 BV, §§ 19 Abs. 2, 145, 284, 430 Abs. 1 Ziff. 4 StPO/ZH, Art. 5 aOHG: Grundsatz «in dubio pro reo», Untersuchungsverweigerungsrecht des Vergewaltigungsopfers, mangelhafte Sprachwahlkonfrontation, Wegfall eines belastenden Indizes.

Nr. 17 Tribunal pénal fédéral, Ire Cour des plaintes, Arrêt du 18 novembre 2008 dans la cause A. contre Procureur fédéral extraordinaire B. - BB.2008.93

Les 6 septembre et 5 octobre 2007, la Commission de gestion du Conseil national a déposé plainte pénale contre inconnu pour violation du secret de fonction (art 320 CP) et contre divers…

3. Kernstrafrecht

3.2 Schwerpunkt Besonderer Teil

3.3 Schwerpunkt Strafen und Massnahmen

Nr. 21 Obergericht Solothurn, Strafkammer, Urteil und Beschluss vom 25. September 2008 i.S. B. (Appellation) - STAPP.2007.43

Der Beschuldigte schlug den körperlich unterlegenen X. ohne aktuellen Anlass und völlig überraschend mit der Faust ins Gesicht. Der Verletzte X. ging darauf zu Boden und erlitt Prellungen an der…

6. Straf- und Massnahmenvollzug

Nr. 22 Verwaltungsgericht Luzern, Urteil vom 25. September 2008 i.S. W. gegen Vollzugs- und Bewährungsdienste, Abteilung Straf- und Massnahmenvollzug Luzern - V 08 38

W. hat über einen Zeitraum von 20 Jahren hinweg mehrere schwere Sexualdelikte begangen. Er wurde mehrmals zu langjährigen Freiheitsstrafen verteilt, ist in Freiheit aber immer wieder rückfällig…

Aufsätze


Dokumentation

Gesetzgebung

Literatur

Rezension

Veranstaltungen

Melden Sie sich für den forumpoenale-Newsletter an und bleiben Sie informiert.