Suchergebnis für procédure pénale

17 Dokumente gefunden

Filterauswahl
Entscheidbesprechungen Rechtsprechung Strafrecht 2017 Alle löschen

Nr. 6 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 20. Januar 2016 i.S. A. gegen Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland - 1B_439/2015

A. befindet sich aufgrund einer Verurteilung wegen mehrfacher sexueller Handlungen mit Kindern und mehrfacher sexueller Nötigung im Verwahrungsvollzug in der Justizvollzugsanstalt Pöschwies. Am 17…

Nr. 27 Bundesgericht, I. Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 15. April 2016 i.S. X. gegen Staatsanwaltschaft des Kantons Zug - 6B_1247/2015

X. hat am 17.9.2009 die Beiratschaft gemäss aArt. 395 Abs. 1 ZGB für A.B. übernommen und liess sich zusätzlich für verschiedene weitere Aufgaben mandatieren. Mit Beschluss vom 31.5.2001 enthob der…

Nr. 2 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 4. Dezember 2015 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich - 6B_1056/2015

Mit Verfügung vom 26.9.2012 stellte die StA Zürich-Limmat das Strafverfahren gegen X. bezüglich der Vorwürfe der mehrfachen versuchten schweren Körperverletzung, des Angriffs und der mehrfachen…

Nr. 3 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 16. Dezember 2015 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich - 6B_710/2015

Die StA ZH warf X. in ihrer Anklageschrift vom 11.11.2013 vor, er habe in der Zeit vom 13.11.2009 bis zum 27.8.2011 durch Äusserungen in neun Texten, die mit einer Ausnahme auf der Internetseite der…

Nr. 8 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 21. Januar 2016 i.S. A. gegen Staatsanwaltschaft Limmattal/Albis - 1B_273/2015

Die StA Limmattal/Albis führt eine Strafuntersuchung gegen A. wegen des Verdachts von gewerbsmässigem Betrug und Widerhandlungen gegen das UWG. Anlässlich einer Hausdurchsuchung am Wohnort des…

Nr. 29 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 9. September 2016 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich - 6B_98/2016

X. wird vorgeworfen, er habe A., welche ihre Liebesbeziehung mit ihm beenden wollte, am 20.5.2013 in der gemeinsamen Wohnung mit der Hand am Hals gepackt, sie zu Boden geführt, mit der anderen Hand…

Nr. 36 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 5. Dezember 2016 i.S. A. gegen Schweizerische Bundesanwaltschaft - 1B_412/2016

Die BA führt eine Strafuntersuchung gegen A. wegen Unterstützung einer kriminellen Organisation und Widerhandlungen gegen das Bundesgesetz über das Verbot der Gruppierungen «Al-Qaïda» und …

Nr. 9 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 3. März 2016 i.S. A.AG gegen Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Thurgau - 6B_620/2015

Am 26.2.2014 stellte die A. AG, vertreten durch ihren Geschäftsführer B., bei der StA Kreuzlingen Strafantrag gegen ihren ehemaligen Mitarbeiter X. wegen unbefugter Datenbeschaffung bzw. Aus der…

Nr. 31 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 22. Mai 2017 i.S. A. gegen B. - 1C_63/2017

A. beantragte die Bestrafung von B., eines Spitzenbeamten eines Gemeinwesens, wegen Ehrverletzung anlässlich eines ausgestrahlten Radiointerviews. Die StA Zürich-Limmat überwies die Sache dem OGer ZH…

Nr. 4 Bezirksgericht Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, Urteil vom 10. September 2015 i.S. Stadtrichteramt Zürich gegen A.B. - GC150199

Bei einer Polizeikontrolle im Januar 2015 wurde der Beschuldigte A.B. an der Stadelhoferstrasse in Zürich im Besitz von knapp 8 Gramm Cannabis angetroffen. Das Stadtrichteramt Zürich als zuständige…

Melden Sie sich für den forumpoenale-Newsletter an und bleiben Sie informiert.