1.2 Schwerpunkt Besonderer Teil

Nr. 9 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 4. April 2018 i.S.X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich - 6B_725/2017

Der Personenwagen von X. brannte mitsamt den sich darin befindlichen Musikinstrumenten im Gesamtwert von circa CHF 10 000.– aus. Durch den Brand entstand ein weiterer Schaden in der Höhe von CHF 1487…

Nr. 1 Tribunal fédéral, Cour de droit pénal, Arrêt du 17 mai 2018 dans la cause X. contre Ministère public de la République et canton de Genève - 6B_1217/2017

Le 4 octobre 2014 à Genève, une manifestation de rue non autorisée dont le but était de protester contre le défilé du bicentenaire de la police genevoise a eu lieu dans les quartiers de Plainpalais…

Nr. 31 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 22. Mai 2017 i.S. A. gegen B. - 1C_63/2017

A. beantragte die Bestrafung von B., eines Spitzenbeamten eines Gemeinwesens, wegen Ehrverletzung anlässlich eines ausgestrahlten Radiointerviews. Die StA Zürich-Limmat überwies die Sache dem OGer ZH…

Nr. 5 Obergericht des Kantons Bern, 2. Strafkammer, Urteil vom 15. März 2016 i.S. A. und B. gegen Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Bern - SK 2015 164 und 165

Im Rahmen des Abstimmungskampfes um die Masseneinwanderungsinitiative veröffentlichte die SVP das Inserat «Kosovaren schlitzen Schweizer auf!» in verschiedenen Zeitschriften sowie auf diversen…

Nr. 16 Obergericht Zürich, I. Strafkammer, Urteil vom 25. November 2014 i.S. A. gegen Statthalteramt Bezirk Horgen - SU140052

Der Pflegefachfrau wird vorgeworfen, der Heimbewohnerin B. (nachfolgend Geschädigte genannt) eine Ohrfeige erteilt zu haben, nachdem sie von ihr ebenfalls geohrfeigt wurde. Die Beschuldigte bestritt…
Melden Sie sich für den forumpoenale-Newsletter an und bleiben Sie informiert.