Suchergebnis für procédure pénale

19 Dokumente gefunden

Filterauswahl
Heft Nr. 1 Strafverfahrensrecht Deutsch Alle löschen

Nr. 7 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 25. Juli 2013 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Aargau - 6B_350/2013

Die StA Muri-Bremgarten verurteilte X. mit Strafbefehl wegen mehrfacher Beschimpfung zu einer bedingten Geldstrafe von 30 Tagessätzen zu CHF 145.– und einer Busse von CHF 800.–. Hiergegen erhob X…

Nr. 6 Obergericht Luzern, II. Kammer, Entscheid vom 20. April 2009 i.S. X. gegen Staatsanwaltschaft des Kantons Luzern - 21 09 20

Der Journalist X. stellte beim Informationsbeauftragten der Luzerner Strafuntersuchungsbehörden ein Gesuch um Einsicht in ergangene Strafverfügungen, Einstellungs- und Nichtanhandnahmeverfügungen im…

Nr. 7 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 5. Mai 2017 i. S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Schwyz - 6B_7/2017

Mit Strafbefehl vom 31. Juli 2015 sprach die StA Höfe Einsiedeln X. der vorsätzlichen groben Verletzung der Verkehrsregeln durch Überschreiten der allgemeinen Höchstgeschwindigkeit innerorts schuldig…

Nr. 2 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 4. Dezember 2015 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich - 6B_1056/2015

Mit Verfügung vom 26.9.2012 stellte die StA Zürich-Limmat das Strafverfahren gegen X. bezüglich der Vorwürfe der mehrfachen versuchten schweren Körperverletzung, des Angriffs und der mehrfachen…

Nr. 2 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 5. Februar 2019 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Aargau - 6B_1304/2018

Die StA Lenzburg-Aarau bestrafte X. mit Strafbefehl wegen Führens eines Motorfahrzeugs ohne den erforderlichen Führerausweis und Verwendens eines Telefons ohne Freisprechanlage während der Fahrt mit…

Nr. 2 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 11. April 2008 i.S. M.L. gegen F.L. und Staatsanwaltschaft des Kantons Solothurn - 6B_588/2007

M.L. verdächtigte seine von ihm getrennt lebende Ehefrau, die unter ihrer Obhut stehenden gemeinsamen Kinder mit einem Schlafmittel sowie einem ihr verschriebenen Antidepressivum ruhig gestellt zu…
Melden Sie sich für den forumpoenale-Newsletter an und bleiben Sie informiert.