From the magazine forumpoenale Numéro 3/2010 | p. 198-199 The following page is 198

: Strafvollzug, Straf- und Massnahmenvollzug an Erwachsenen in der Schweiz, Band 11 der Reihe: Kriminalität, Justiz und Sanktionen (KJS), 2. Auflage, Bern 2009, Stämpfli Verlag, ISBN 978-3-7272-7209-7, 326 Seiten, CHF 83.–

Das Standardwerk zum schweizerischen Straf- und Massnahmenvollzug liegt jetzt in einer zweiten, grundlegend überarbeiteten Fassung vor. Der Autor hat sowohl die seit der ersten Veröffentlichung im Jahre 2005 erfolgten bedeutenden rechtlichen Änderungen als auch die tatsächlichen Entwicklungen in diesem Sachgebiet aufgearbeitet und in die neue Auflage des Lehrbuches integriert.

In rechtlicher Hinsicht haben sich wesentliche Neuerungen und Änderungen ergeben. So sieht der neue Allgemeine Teil des Schweizerischen Strafgesetzbuches, welcher am 1. Januar 2007 in Kraft getreten ist, im vierten und fünften Titel des ersten Teils erstmals auf Stufe Bundesrecht erlassene, recht umfangreiche Rahmenbestimmungen zum Strafvollzug vor. Der Bundesgesetzgeber wollte, ohne die kantonale Souveränität im Bereich des Freiheitsentzuges allzu stark zu beschränken, die Ziele und Grundsätze für den Straf- und Massnahmenvollzug schweizweit einheitlich regeln. Die Umsetzung dieser Grundsätze soll nach wie…

[…]
Abonnez-vous à la Newsletter forumpoenale pour rester informé.