Rechtsprechung

Nr. 23 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 26. August 2016 i.S. A. gegen Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Thurgau - 1B_283/2016

Seit Anfang Juni 2010 ermittelte die StA Kreuzlingen gegen den irakischen Staatsangehörigen A. wegen qualifizierter Förderung der rechtswidrigen Ein- und Ausreise sowie des rechtswidrigen Aufenthalts…

Nr. 24 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 25. August 2016 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Zürich - 6B_1167/2015

X. wurde vom BezGer ZH der versuchten Erpressung sowie der versuchten Nötigung schuldig gesprochen und zu einer Freiheitsstrafe von 16 Monaten, davon 10 Monate mit bedingtem Strafvollzug verurteilt…

Nr. 12 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 12. August 2016 i.S. A. gegen Staatsanwaltschaft II des Kantons Zürich - 1B_124/2016

Gegen A. wird eine Strafuntersuchung wegen Einfuhr von und Handel mit Heroin geführt. Parallel dazu sind separate konnexe Strafverfahren gegen andere beschuldigte Personen hängig, denen unter anderem…

Nr. 13 Tribunal fédéral, Ire Cour de droit public, Arrêt du 12 décembre 2016 dans la cause A. contre B. et Ministère public du canton du Jura - 1B_342/2016

Le 25 juin 2015, B. a été mis en prévention de viol, en lien avec des faits perpétrés dans la nuit du 20 au 21 juin 2015 au préjudice de A. Les chefs de prévention ont été étendus, le 15 février 2016…

Nr. 15 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 30. Mai 2016 i.S. A. gegen Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Bern - 1B_146/2016

A. bedrohte in einer Apotheke die Apothekerin mit einem Messer, nachdem er wegen Meinungsverschiedenheiten über die Dosierung des ihm abzugebenden Methadons in Wut geraten war. Zudem drohte er nach…

Nr. 16 Tribunal fédéral, Cour de droit pénal, Arrêt du 14 décembre 2016 dans la cause X. contre Ministère public du canton de Genève - 6B_203/2016

Par acte d’accusation du 18 décembre 2013, X., A. – tous deux défendus par le même avocat – et B. ont été renvoyés en jugement devant le Tribunal correctionnel de la République et canton de Genève…