Rechtsprechung

Nr. 15 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 30. Mai 2016 i.S. A. gegen Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Bern - 1B_146/2016

A. bedrohte in einer Apotheke die Apothekerin mit einem Messer, nachdem er wegen Meinungsverschiedenheiten über die Dosierung des ihm abzugebenden Methadons in Wut geraten war. Zudem drohte er nach…

Nr. 16 Tribunal fédéral, Cour de droit pénal, Arrêt du 14 décembre 2016 dans la cause X. contre Ministère public du canton de Genève - 6B_203/2016

Par acte d’accusation du 18 décembre 2013, X., A. – tous deux défendus par le même avocat – et B. ont été renvoyés en jugement devant le Tribunal correctionnel de la République et canton de Genève…

Nr. 5 Obergericht des Kantons Bern, 2. Strafkammer, Urteil vom 15. März 2016 i.S. A. und B. gegen Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Bern - SK 2015 164 und 165

Im Rahmen des Abstimmungskampfes um die Masseneinwanderungsinitiative veröffentlichte die SVP das Inserat «Kosovaren schlitzen Schweizer auf!» in verschiedenen Zeitschriften sowie auf…

Nr. 6 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 20. Januar 2016 i.S. A. gegen Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland - 1B_439/2015

A. befindet sich aufgrund einer Verurteilung wegen mehrfacher sexueller Handlungen mit Kindern und mehrfacher sexueller Nötigung im Verwahrungsvollzug in der Justizvollzugsanstalt Pöschwies…

Nr. 8 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 21. Januar 2016 i.S. A. gegen Staatsanwaltschaft Limmattal/Albis - 1B_273/2015

Die StA Limmattal/Albis führt eine Strafuntersuchung gegen A. wegen des Verdachts von gewerbsmässigem Betrug und Widerhandlungen gegen das UWG. Anlässlich einer Hausdurchsuchung am Wohnort…

Nr. 9 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 3. März 2016 i.S. A.AG gegen Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Thurgau - 6B_620/2015

Am 26.2.2014 stellte die A. AG, vertreten durch ihren Geschäftsführer B., bei der StA Kreuzlingen Strafantrag gegen ihren ehemaligen Mitarbeiter X. wegen unbefugter Datenbeschaffung bzw. A…

Nr. 10 Tribunal fédéral, Cour de droit pénal, Arrêt du 13 mai 2015 dans la cause X. contre Ministère public du canton de Genève - 6B_248/2015

Par ordonnance pénale du 27 mars 2012, le Ministère public du canton de Genève a déclaré X. coupable d’infraction à l’art. 117 de la loi fédérale sur les étrangers et l’a condamnée à 60…