Heft Nr. 5

Editorial


Rechtsprechung

1. Kernstrafrecht

1.2 Schwerpunkt Besonderer Teil

Nr. 32 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 4. Juni 2012 i.S. X. gegen Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Aargau - 6B_775/2011

Am 29.3.2008 kam es zwischen A. und X. nach einem Disco-Besuch zu einer Auseinandersetzung. B., der das Lokal etwas später verlassen hatte, kam zum Streit hinzu. Er versuchte, X. von seinem Freund A…

Nr. 33 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 7. Juni 2012 i.S. X. gegen A., B. und C. - 1B_156/2012

A. spielte auf dem Golfplatz D. in der Gemeinde E. Golf. Am Abschlag Nr. 9 missglückte ihm der Abschlag; der Ball traf den am rund 60 m entfernten Abschlag Nr. 7 stehenden X. ins Gesicht. Er erlitt…

Nr. 34 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 5. Juni 2012 i.S. X. gegen Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt - 6B_100/2012

X. verstaute im Migros Claramarkt in Basel 70 Artikel im Gesamtwert von CHF 300.– in vier von ihr mitgebrachte Einkaufstaschen, die sich in einem Einkaufswagen befanden. Den gefüllten Wagen steuerte…

Nr. 36 Tribunal fédéral, Cour de droit pénal, Arrêt du 20 février 2012 dans la cause X. contre Ministère public de la Confédération - 6B_651/2011

Par arrêt du 8.4.2011, la Cour des affaires pénales du Tribunal pénal fédéral (ci-après: le TPF) a reconnu X. coupable de faux dans les titres (art 251 CP) pour l’établissement d’un faux…

2. Strafverfahrensrecht

Nr. 38 Obergericht Aargau, Beschwerdekammer, Entscheid vom 18. November 2011 i.S. Kantonale Staatsanwaltschaft gegen R. - SBK.2011.264

Die kantonale StA stellte am 27.2.2008 ein internationales Rechtshilfeersuchen an die Bundesrepublik Deutschland zur Übernahme der Strafverfolgung gegen R. Dabei handelte es sich um Sachverhalte aus…

Nr. 39 Obergericht Aargau, 1. Strafkammer, Entscheid vom 15. Dezember 2011 i.S. Staatsanwaltschaft Brugg-Zurzach gegen B. - SST.2011.182

Das BezGer Brugg verurteilte B. mit Urteil vom 21.6.2011 wegen qualifizierter Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von zwei Jahren. Mit…

Nr. 40 Bundesgericht, I. öffentlich-rechtliche Abteilung, Urteil vom 24. Mai 2012, i. S. X. gegen Strafgerichtspräsidium des Kantons Basel-Landschaft - 1B_102/2012

X., im Kosovo geboren, wird im Wesentlichen zur Last gelegt, er habe im Rahmen einer Auseinandersetzung mit einem ca. 60 cm langen und ca. 2,3 cm dicken Alu-Rohr eines «Putzmops» auf jemanden…

Nr. 41 Tribunal fédéral, Ire Cour de droit public, Arrêt du 2 décembre 2011 dans la cause A. contre B. et Ministère public central du canton de Vaud - 1B_488/2011

Le Ministère public de l’arrondissement de la Côte (ci-après: le Ministère public) instruit une enquête contre A. pour actes d’ordre sexuel avec des personnes hospitalisées, détenues ou prévenues (

3. Nebenstrafrecht

3.5 Weitere Nebengebiete

Nr. 47 Kantonsgericht St.Gallen, Strafkammer, Urteil vom 4. Mai 2011 i.S. X. gegen Staatsanwaltschaft - ST.2010.100 und ST.2010.102

X. wird vorgeworfen, anlässlich des Fussballspiels FC St.Gallen – FC Basel vom 21.3.2010 um 15.10 Uhr versucht zu haben, eine Bengalfackel «T.I.F.O. Mr Light 1 F.D.F.» (pyrotechnischer Gegenstand zu…

Nr. 48 Bundesgericht, Strafrechtliche Abteilung, Urteil vom 30. Januar 2012 i.S. Staatsanwaltschaft des Kantons St. Gallen gegen Y. - 6B_652/2011

Y. gab für die A. AG Schweine beim Schlachtbetrieb B. AG in X. zur Schlachtung ab. Rund ein Drittel der Schweine war zum Zeitpunkt der Ablieferung stark verschmutzt. Auf der Haut der Tiere hatten…

Aufsätze


Dokumentation

Gesetzgebung

Literatur

Veranstaltungen

Melden Sie sich für den forumpoenale-Newsletter an und bleiben Sie informiert.