From the magazine forumpoenale Heft Nr. 5/2013 | S. 292-295 The following page is 292

Nr. 34 Obergericht Zürich, I. Strafkammer, Urteil vom i.S. X. gegen Staatsanwaltschaft Zürich Limmat – SB120405

Art. 391 Abs. 2 StPO: Tragweite des Verbots der reformatio in peius.

Das Verbot der reformatio in peius bezieht sich ausschliesslich auf die zu verhängende Sanktion, nicht auf die rechtliche…

[…]
Melden Sie sich für den forumpoenale-Newsletter an und bleiben Sie informiert.